Samstag, 15. Juni 2013

Tablet- PC aus Papier

Wir wurden die Tage auf einen Geburtstag eingeladen. Das Geburtstagskind wünscht sich Geld, um sich einen Tablet-PC zu kaufen.
Ich bastel für solche Geschenke immer gern etwas, wo man sofort weiss, für was das Geld verwendet werden soll.
Ich mußte mich im Internet erstmal schlau machen, wie so ein Teil überhaupt aussieht ;-) Es gibt so Dinger sogar mit Tastatur......oooo jaaa ! - das macht die Sache natürlich verzwickter. Aber im Endeffekt war´s total easy und dies ist das Ergebnis meines Tablet- PC´s mit ausziehbarer Tastatur und Akkufach Geldfach.








____________________________________________________________________________

Nächste Sammelbestellung: Sonntag, 2. Juli 2013,20 Uhr

- Werde Gastgeber/in auf einer Stempelparty und sichere dir Gratisprodukte!
- Noch keinen Katalog ? Dann DRÜCK MICH und melde Dich bei mir
- Werde Demonstrator/in bei Stampin´Up!  Jetzt einsteigen in mein Team!

Kommentare:

  1. Jaaa... Wahnsinn... das ist ja obercool :-))
    Wirklich toll geworden !!
    LG nd ein schönes Wochenende
    Conny

    AntwortenLöschen
  2. Woooooow das ist ja eine super Idee! Klasse umsetzung! Sieht "fast" aus wie echt" ;) wwas hast du für ein Papier benutzt, das es wie ein Display glänzt?!?!?! ;D Tolle Idee! Liebe Grüße Natalie

    AntwortenLöschen
  3. Wie genial is das denn? Das ist eine richtig tolle Idee. LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Toll! Wie hast du das gemacht? Ich stehe vor dem gleichwn Problem.

    AntwortenLöschen
  5. Das zu erklären ist nicht einfach :-)
    Ich habe erstmal die Außenhülle gebastelt mit 2 Falzlinien. Einen für die Klebekante und einen für das Schiebeelement, Du schneidest dann einen Schlitz an der Falzkante, durch die die TAstatur durchpasst.
    Kennst Du die Technik einer Ziehkarte ? Da nimmt man einen Gefrierbeutel......hier befindet sich auch ein Streifen Gefrierbeutel drin. Mußt Du ein bissl austesten .......alles bevor du es zusammenklebst.
    EIn Loch hab ich auch hineingeschnitten und mit Windradfolie hinterlegt.

    AntwortenLöschen
  6. Auf den ersten Blick rechts in der Leiste hab ich gedacht du hast jetzt gesponsorte links von Amazon oder so, so echt sieht das Ding aus. Prima!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ne Du ! Ich möchte keine Werbefenster auf meinem Blog haben ;-) Aber Danke für Dein Lob :-)
      LG
      Sabine

      Löschen
  7. Hast du eine Anleitung?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine Anleitung habe ich nicht, aber schau mal etwas weiter oben bei den Antworten zu den Kommentaren ;-)

      Löschen